Ihr Exposé wurde heruntergeladen

Sie finden Ihr Exposé im Download Ordner Ihres Computers.
Schönes Erbpachtgrundstück in kleiner Ortschaft!
Kaufpreis 1.711,50 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//313@@onofficeEstate/embedded_map

Schönes Erbpachtgrundstück in kleiner Ortschaft!

Grundstück in 51570 Windeck

Grundstücksfläche815,00 m²

Dieses ca. 815 m² große und ebene Grundstück befindet sich wenige Gehminuten vom Bahnhof, mit Anschlüssen in Richtung Köln und Siegen, und der Sieg entfernt. Die jährliche Erbpacht beträgt 1.711,50 Euro, dies entspricht 3 % des aktuellen Bodenrichtwertes (EUR 57.050,-) für dieses Grundstück.

Wir sind offizieller Vertriebspartner der Firma Heinz-von-Heiden und können Ihnen günstige Massivhäuser anbieten. Vereinbaren Sie einfach ein persönliches Beratungsgespräch in unserem Büro. Gerne erstellen wir Ihnen Vorschläge für die Errichtung Ihres individuellen Eigenheims.

Objektdaten

Objekt ID
A-17267
Objekttyp
Grundstück
Nutzungsart
Wohnen
Grundstücksfläche ca.
815,00 m²
Erschliessung
Erschlossen
Bebaubar nach
Bebauungsplan (§30BauGB)
Zustand
Gepflegt
Verfügbar ab
sofort
Käuferprovision
€ 1.785,- inkl. 19 % MwSt.
Kaufpreis
1.711,50 €

Energieausweis

Ihr Ansprechpartner

Lars Leidig
Gebietsleiter Waldbröl, Windeck & Morsbach
42675

Registrieren und Exposè herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Das Grundstück befindet sich in Windeck. Die Umgebung mit ihrer unberührten Natur, den schönen Wäldern und Wiesen, lädt Naturliebhaber zu unvergesslichen Wanderungen ein.

Einzelhandelsgeschäfte, Supermärkte, Banken, Ärzte und Apotheken. Schulen und Kindergärten sind in wenigen Fahrminuten erreichbar. Über den Bahnhof Au(Sieg), den Sie in wenigen Minuten fußläufig erreichen, haben Sie Anschluss an die S-Bahn Richtung Köln/Siegburg/Bonn, nach Siegen/Gießen sowie nach Westerburg und Limburg über Altenkirchen und Hachenburg.

Erschließung:

erschlossen

Galerie